Familienkurs

Familienkurs
Die bizarre Felsenlandschaft, verwunschene Wälder und viele leichte Klettereien an kleinen Felsen sind ideal für einen Kletterkurs in Familie mit Kindern. Wir tauchen ein in Märchenlandschaften, in denen unsere Phantasie von Kobolden, Hexen und Feen erzählt, die sich hier in den Wäldern und Höhlen verstecken. Ähnlich wie beim Einsteigerkurs werdet ihr kindgerecht lernen, wie an den Felsen und Gipfeln geklettert und abgeseilt werden kann, um dann gemeinsam auf ein paar leichte Gipfel aufzusteigen und Euch ins Gipfelbuch einzutragen.

Am zweiten Tag werden wir je nach den individuellen Fähigkeiten weitere Gipfel erklettern und ihr werdet genug Gelegenheit zum Klettern bekommen. Bei diesen Kursen steht das gemeinsame Klettern von Eltern und Kindern im Vordergrund, wobei die ganze Familie, also die Eltern genauso wie ihre Kinder zum klettern kommen. Natürlich auch sehr gut für nur ein Elternteil mit Kind/ern geeignet. Wir empfehlen dieses Klettererlebnis für Familien mit Kindern ab 7 Jahren. Jüngere Kinder können mitgebracht werden, wenn eine weitere Betreuungsperson dabei ist.

Die Familienkurse können auch um einen oder zwei Tage verlängert werden, besonders geeignet an verlängerten Wochenenden (z.B. 1.Mai, Himmelfahrt, Pfingsten, 3. Oktober, 31.Oktober).
Keine Vorkenntnisse nötig. Um eine geeignete Pension, ein Ferienzimmer, einen Zeltplatz oder ein Matrazenlager zu finden, beraten wir Euch gern.
 
Hier gehts zur Anmeldung.