Höhlentour

Höhlentour
Warum immer nur nach oben klettern? Warum nicht einmal hinab tauchen in die dunklen, versteckten und geheimnisvollen Tiefen von Mutter Erde? Angst überwinden, Dunkelheit, Stille, Enge, Feuchtigkeit – eine schaurige und vielleicht unangenehme Vorstellung – aber vielleicht auch gerade deshalb so reizvoll und anziehend? Eine Höhlentour kann man eigentlich nicht in Worte fassen – man muss sie erleben!
 
HöhlentourIm Elbsandsteingebirge gibt es nicht nur zahlreiche Klettergipfel, sondern auch eine große Anzahl Grotten und Höhlen, von denen viele begeh- und „bekletterbar“ sind. Im Rahmen einer Höhlentour werden wir durch märchenhafte Wälder und Felsgebiete wandern und unter fachkundiger Anleitung und mit entsprechender Sicherheitsausrüstung in ein oder mehrere Höhlen absteigen. Von einfachen Höhlen bis hin zu tiefen, engen und schwierigen Befahrungen können wir die Tour individuell auf euch anpassen. Bei einer zweitägigen Höhlentour werden wir am zweiten Tag komplexere und etwas schwierigere Höhlen besteigen, in denen man sich z.B. ein- oder mehrmals abseilen muss.
Ein paar Bilder unserer Höhlentouren findet ihr in den Impressionen.
Die Touren eigen sich sehr gut für Familien mit Kindern (ab. ca. 8 Jahre).
Die ein- oder zweitägige Höhlentour kann auch mit einem Kletterkurs kombiniert werden.
 
Hier gehts zur Anmeldung.